Bannerbild
SmalltyPDF für Cincom Smalltalk

für Windows 32/64, MacOS X, Linux 32/64

Vorteile von SmalltyPDF

direkt - ohne Codeänderungen - PDF-Dokumente erstellen
PDF-Dokument-Erstellung als integralen Bestandteil ausliefern
verbesserte Qualität im Vergleich zu Hostprinting
PDF/A, Attachments und Verschlüsselungen
Unicode direkt ohne CodePages drucken
PDF-interne Fonts können verwendet werden

SmalltyPDF für Cincom Smalltalk erweitert das Druck-Framework von Cincom Smalltalk um das Erstellen von PDF-Dokumenten. SmalltyPDF arbeitet analog zu den vorhandenen Druckern HostPrinter und PostScriptPrinter und deckt die gemeinsame Funktionalität der beiden Drucker-Klassen ab.

Anwendungen, die HostPrinter oder PostScriptPrinter zum Drucken nutzen, können ohne Codeänderungen PDF-Dokumente mit SmalltyPDF erstellen. SmalltyPDF wird manuell über das Cincom Smalltalk Setting-Tool oder programmatisch über einen einfachen Methodenaufruf (Printer usePDF) eingestellt.

Der PDFPrinter basiert auf der freien Bibliothek "Haru Free PDF Library". Diese Bibliothek wird unter der ZLIB/LIBPNG Lizenz bereitgestellt und kann daher mit kommerziellen Anwendungen ausgeliefert werden.

 

Im Gegensatz zum Druck mit „Print To PDF“ kann SmalltyPDF:

  • Name der PDF-Datei programmatisch vergeben
  • PDF-interne Fonts verwenden
  • Skalierungen ohne Qualitätsverlust:
    • mit SmalltyPDF

    • mit HostPrinting

  • verschiedene Seitengrößen in einem PDF-Dokument
  • PDF-Dokument markieren und mit Bemerkungen versehen
  • PDF/A-Dokumente
  • Attachments
  • verschlüsselte Dokumente
Die folgenden Links zeigen Beispiele, die mit SmalltyPDF erzeugt wurden:

Für Preise und weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Georg Heeg eK.